Polymerdichtungen
Labyrinthdichtung

Chesterton Polymer-Labyrinthdichtung

Die zum Patent angemeldete CHESTERTON® Polymer-Labyrinthdichtung (PLS) ist eine kontaktlose Lagerdichtung zum Schutz von Pumpen, Getrieben und anderen rotierenden Anlagen, in Anwendungen mit spritzenden Flüssigkeiten. Das einzigartige Design eliminiert den Welleneinlauf, der durch herkömmliche Lippendichtungen verursacht wird, und erhöht die Lebensdauer von Lagern und Getrieben und verlängert Reparaturintervalle.

Diese modular aufgebaute Labyrinthdichtung nutzt ein firmeneigenes Polymer von Chesterton zur Schaffung eines kontaktlosen dreiteiligen Dichtungsdesigns, das einen Rotor, einen Stator und ein integriertes Ventil dafür sorgt, dass das Schmiermittel im Labyrinth bleibt und zurück in das Lagergehäuse strömt, während externe Verunreinigungen zurück in die Atmosphäre ausgeschieden werden.

Produktinfo